Branchennachrichten

Der Unterschied zwischen reinem Sinus-Wechselrichter und modifiziertem Sinus-Wechselrichter

2021-06-28
Dasmodifizierter Sinus-Wechselrichterverwendet im Allgemeinen eine nicht isolierte Kopplungsschaltung, während dieReiner Sinus-Wechselrichterverwendet ein isoliertes Kopplungsschaltungsdesign. Auch der Preis ist sehr unterschiedlich. Durch die Modifizierung des Wechselrichter-Netzteils mit Sinusschaltung wird nicht nur der sperrige Netzfrequenztransformator eingespart, sondern auch der Wirkungsgrad des Wechselrichters um 90 % erheblich verbessert.

Die modifizierte Sinuswelle ist relativ zur Sinuswelle. Die Ausgangswellenform des Mainstream-Wechselrichters ist jetzt die modifizierte Sinuswelle. Die Wellenform des Wechselrichters wird hauptsächlich in zwei Typen unterteilt, einer ist ein Sinuswellen-Wechselrichter (d. h. ein reiner Sinuswellen-Wechselrichter) und der andere ist ein Rechteckwellen-Wechselrichter. Die Leistung des Sinus-Wechselrichters ist die gleiche oder bessere Sinus-Wechselstromleistung wie das Stromnetz, das wir täglich nutzen, da es keine elektromagnetische Verschmutzung im Stromnetz gibt.