Branchennachrichten

Die Hauptfunktion des PWM-Solarreglers

2022-02-23
DasPWM-Solarreglerbezieht sich auf die Steuerung der analogen Schaltung bei digitaler Ausgabe mit dem Mikroprozessor, was ein Verfahren zur digitalen Codierung eines analogen Signalpegels ist. Steuern Sie die analoge Schaltung auf digitale Weise, wodurch die Kosten und der Stromverbrauch des Systems erheblich reduziert werden können. Viele Mikrocontroller enthalten einen PWM-Controller.
Grundprinzipien derPWM-Solarladeregler: Der Impuls ist gleich und der schmale Impuls der Form ist derselbe wie die Trägheitsverbindung. DasPWM-SolarsteuerungDas Prinzip besteht darin, die Wellenform in 6 Gleiche zu teilen, die durch sechs Rechteckwellenäquivalente ersetzt werden können. Klassifikationsverfahren für die Impulsbreitenmodulation umfassen eine Vielzahl von unipolaren und bipolaren, synchronen und asynchronen, Rechteckwellenmodulation und Sinuswellenmodulation.

Die zehn wichtigsten Hauptfunktionen:

1, Überdruckschutz

2, Unterspannungsschutz

3, Überstromschutz

4, Kurzschlussschutz

5, AC-Eingangsunterspannungsschutz

6, PG-Schaltung

7, Ferneinschaltsignal

8, Einschaltsignal und PG-Signalverzögerung

9, zwei Bypass-Regler TL431 zur Stabilisierung der unabhängigen Stromversorgung von 3,3 V und 5 V

10, Sanftanlauf und maximal 93 % Einschaltdauer