Branchennachrichten

Das Arbeitsprinzip des DC-AC-Wechselrichters

2022-02-28

Wandlerist ein DC-AC-Transformator. Tatsächlich handelt es sich um einen Prozess der Spannungsinversion mit Konverter.Der Wechselrichterwandelt die Wechselspannung des Stromnetzes in einen stabilen 12-V-Gleichspannungsausgang um, während der Wechselrichter die 12-V-Gleichspannungsausgabe des Adapters in hochfrequenten Hochspannungs-Wechselstrom umwandelt; Beide Teile verwenden auch die weiter verbreitete Technologie der Pulsweitenmodulation (PWM). Sein Kernstück ist ein integrierter PWM-Controller, der Adapter verwendet UC3842 und der Wechselrichter verwendet einen tl5001-Chip. Der Arbeitsspannungsbereich von tl5001 beträgt 3,6 ~ 40 V. Es ist intern mit einem Fehlerverstärker, einem Regler, einem Oszillator, einem PWM-Generator mit Totbandsteuerung, einer Unterspannungsschutzschaltung und einer Kurzschlussschutzschaltung ausgestattet.(Wandler)